MR 243 S SAR, cal. .223 Mag 30rds Rem Muzzle Brake Tan Vergrößern

MR 243 S SAR, cal. .223 Mag 30rds Rem Muzzle Brake Tan

Neuer Artikel

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

1'995.00 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

Unsewre version ist mit Mundbremse und 30 Magazine

Das HK243 ist eine halbautomatische Selbstladebüchse im Kaliber .223 Remington. Das Sportgewehr basiert auf dem Design des G36. Es wurde speziell für dynamische Disziplinen konzipiert und orientiert sich am hohen Qualitätsanspruch des militärisch genutzten G36.

HK243 S SAR Ausstattung

Kunststoffhandschutz, Kunststoff-Visierschiene mit Dioptervisier, abklappbare Skelettschulterstütze (G36) und 10 Schuss Kunststoffmagazin.

Merkmale

  • Kaltgehämmertes und hartverchromtes Präzisionsrohr (CIP)
  • Beidseitig bedienbarer Verschlussfang-, Magazinauslöse-, Sicherungs-/Feuerwahl und Durchladehebel
  • SAR zu TAR Umrüstung möglich (und umgekehrt)
  • Umfangreiches Zuberhörprogramm erhältlich
  • Modularer Aluminiumhandschutz mit Schlüssellochschnittstellen auf 3 und 9 Uhr zur individuellen Montage von Picatinny-Schienen (TAR). Picatinny-Schienen als Zubehör erhältlich.
  • Optionaler Wechselmagazinschacht nach NATO-Stanag 4179 (Entwurf) zur Verwendung von HK416 Magazinen

Information: Das Kaufen einer Waffe zwingt jeden Käufer einen Waffenerwerbsschein vorzuzeigen oder erwerben, gemäss Art. 8 ff WG und Art. 15 ff WV.

      Falls Sie diese Bedingung erfüllen, sei es für eine oder mehrere Waffen und/oder ein oder mehrere wesentliches/e Waffenbestandteils/e, bitte schicken Sie uns den untergeschriebenen Waffenerwerbsschein an folgende Adresse: Dynamik Arms SARL/Gmbh, 124 route d Annecy, 1257 La Croix-De-Rozon, Schweiz.

     Bezüglich Munitionen, benötigen wir eine Kopie des Waffenerwerbsscheines, das nicht über 2 Jahre alt ist und für den gleichen Kaliber gültig ist. Diese Kopie darf als pdf Format per e-mail geschickt werden.

      Achtung:  Falls Sie noch keinen Erwerbsschein zur Verfügung haben oder falls Sie Zweifel haben, eines zu erwerben, bitte kaufen Sie nichts und informieren Sie sich vorher bei uns. Falls Sie dieses Verfahren nicht respektieren und doch bestellen, werden wir gezwungen, 30% des Betrages für administrative Kosten zu halten.