Magpul MBUS® Sight – Rear

Neuer Artikel

69.00 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

The MBUS (Magpul® Back-Up Sight) is a low-cost, color injection molded, folding back-up sight. The dual aperture MBUS Rear Sight is adjustable for windage and fits most 1913 Picatinny rail equipped weapons, but is specifically tailored to the AR15/M16 platform.

 

Made in U.S.A.

 

 

FEATURES

  • Impact resistant polymer construction provides light weight and resists operational abuse
  • Spring-loaded flip up sight easily activated from either side or by pressing the top
  • Detent and spring pressure keeps sight erect but allows for unobstructed folding under impact, etc.
  • Clamps to MIL-STD-1913 Picatinny/STANAG 4694 receiver rail and provides the same height-over-bore as standard A2 irons
  • Protective wings shield the dual, same plane flip apertures
  • Sight can still be folded with either large or small aperture in position
  • Detent knob easily and positively adjusts windage

SPECIFICATIONS 

MBUS – Rear

  • Weight, w/ hardware: 1.3 oz.
  • Height above rail, stowed: ~0.51 in.
  • Center of aperture to top of rail: 1.42 in.
  • Length, stowed: 2.6 in.
  • Length, deployed: 1.5 in.

Information: Das Kaufen einer Waffe zwingt jeden Käufer einen Waffenerwerbsschein vorzuzeigen oder erwerben, gemäss Art. 8 ff WG und Art. 15 ff WV.

      Falls Sie diese Bedingung erfüllen, sei es für eine oder mehrere Waffen und/oder ein oder mehrere wesentliches/e Waffenbestandteils/e, bitte schicken Sie uns den untergeschriebenen Waffenerwerbsschein an folgende Adresse: Dynamik Arms SARL/Gmbh, 124 route d Annecy, 1257 La Croix-De-Rozon, Schweiz.

     Bezüglich Munitionen, benötigen wir eine Kopie des Waffenerwerbsscheines, das nicht über 2 Jahre alt ist und für den gleichen Kaliber gültig ist. Diese Kopie darf als pdf Format per e-mail geschickt werden.

      Achtung:  Falls Sie noch keinen Erwerbsschein zur Verfügung haben oder falls Sie Zweifel haben, eines zu erwerben, bitte kaufen Sie nichts und informieren Sie sich vorher bei uns. Falls Sie dieses Verfahren nicht respektieren und doch bestellen, werden wir gezwungen, 30% des Betrages für administrative Kosten zu halten.